Unsere Richtlinie zum Produktaustausch richtet sich an unser Geschäft.

Wir garantieren, dass alle unsere Produkte dem Kunden die volle Sicherheit der gekauften Produkte gegen Herstellungsfehler bieten.

Wir führen auch den Umtausch von Produkten durch, die sich von den vom Kunden bestellten unterscheiden.

Wenn Sie von uns ein Produkt erhalten, das einen Herstellungsfehler aufweist oder sich von dem, was Sie bestellt haben, unterscheidet, befolgen Sie diese Schritte, um den Umtausch durchzuführen:

  1. Bitte informieren Sie unser Team per E-Mail über das Problem, indem Sie innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt klare Fotos des fehlerhaften Produkts oder des falschen Produkts, das Sie erhalten haben, senden.

Achtung, nach diesem Zeitraum erfolgt kein Umtausch oder Rückerstattung mehr.

  1. Ihre Beschwerde wird innerhalb von maximal 2 Werktagen analysiert. Sobald das Problem gefunden wurde, werden wir Sie per E-Mail kontaktieren und Sie können eine der folgenden Alternativen wählen:

Erhalten Sie eine Rückerstattung des gezahlten Betrags.

Erhalten Sie ein neues Produkt wie das bestellte.

Erhalten Sie ein Produkt mit ähnlichem Wert.

Erhalten Sie einen Gutschein mit dem Wert des Produkts, den Sie bei zukünftigen Einkäufen einlösen können.

Wir tauschen keine Produkte um, die für den Kunden die falsche Größe haben: Wir geben die Maße unserer Produkte in Zentimetern an, damit es bei der Wahl der Größe nicht zu Fehlern kommt.

Gemäß Artikel 18 des Verbraucherschutzgesetzes besteht für den Ladenbesitzer keine gesetzliche Verpflichtung, einen Umtausch vorzunehmen, wenn der Verbraucher die Farbe, Größe, das Modell oder eine andere Hypothese bedauert. Das dem Kunden durch das Verbraucherschutzkodex zugesicherte Recht besteht darin, einen Umtausch nur im Falle fehlerhafter Produkte durchzuführen.